Saison 2014/15

BOL-Quali - wJC kurzfristig nicht angetreten

Am Sonntagvormittag bestand die Truppe von Kathi Bichlmair nur mehr aus sechs Spielerinnen. Nach dem Prinzip der zehn kleinen Negerlein dezimierte sich die Mannschaft beinahe täglich aus den verschiedensten Gründen, mehr oder weniger plausibel, um eine Spielerin. Dies hatte zur Folge, dass man das Quali-Turnier kurzfristig absagen musste. Sorry Vaterstetten, Straubing und Traunreut. Aufgrund der Erfahrungen in der Aufstiegsrunde wird über einen vollständigen Rückzug der Mannschaft nachgedacht.

BOL-Quali - wJC nicht auf Augenhöhe

Die Mädels von Kathi Bichlmair mussten in der 1. Qualirunde zur Bezirksoberliga (BOL) die deutliche Überlegenheit ihrer Gegner anerkennen und belegten in der Endabrechnung den 3. Rang in der Tabelle. Ob dieses Ergebnis zum Einzug in die 2. Runde berechtigt, gilt es abzuwarten. Sauerlach hatte vor dem Turnier zurückgezogen, belegt damit automatisch den letzten Platz in der Gruppe und dürfte als Absteiger in die Bezirksliga feststehen. 

JugendqualifikationSaison 2018/2019

Wochenende 12./13. Mai

 

2. Runde WA  Landesliga

Gegner:

DJK Rohrbach

TSV Wertingen

Schwabmünchen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TSV Brannenburg Abteilung Handball