Herzlich Willkommen auf der Seite
des TSV Brannenburg Handball.

Seit über 50 Jahren wird in Brannenburg Handball gespielt. Zunächst auf dem Feld, und ab Mitte der 60er Jahre dann auch in der Halle. In all diesen Jahren kamen und gingen Spielerinnen und Spieler, doch die Verbundenheit zu unserem Verein blieb erhalten. Dies durften wir bei unserem 50järigen Jubiläum 2016 durch zahlreiche Besucher unserer Feierlichkeiten erfahren.

Derzeit nehmen wir mit vier Erwachsenenmannschaften und fünf Jugendmannschafen am aktiven Spielbetrieb teil. Hinzu kommen eine gemischte E-Jugend und unsere Minis, die im Turniermodus ihre Spieltage absolvieren. Der Fokus unseres Vereins liegt in der Jugendausbildung.

Bei den Kindern verfolgen wir die Haltung "Spielerlebnis geht vor Spielergebnis". Wir wollen Kindern und Jugendlichen die Lust an dieser - unserer Meinung nach - schönsten Sportart der Welt vermitteln.

Wir schreiben Gemeinschaft und Zusammenhalt groß und vertreten die Einstellung, dass neben Einsatz und Wille Spaß der Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg ist.

Meisterschaft - Doppelaufstieg - Saisonende

 

Früher als erhofft, doch in der aktuellen Situation nachvollziehbar und alternativlos wurde mit Beschluss des DHB/BHV und des Bezirks Oberbayern die aktuelle Saison 2019/2020 für unsere Seniorenteams beendet.
Damit ist nun auch sicher, dass sich unsere Damen 1 um das Trainergespann Beilhack/Meinold die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Bezirksoberliga erkämpft haben. Mit 14 Siegen und nur zwei Niederlagen, sowie einem hauchdünnen Sieg gegen die direkten Konkurrentinen (und Mitaufsteigerinnen) vom TSV Haar haben sich unsere Damen den Aufstieg in die höchste oberbayrische Spielklasse mehr als verdient.
Unsere zweite Damenmannschaft konnte mit dem dritten Tabellenplatz (8 Siege/4 Niederlagen) ebenfalls das Aufstiegsrecht erkämpfen und wird im nächsten Jahr in der Bezirksliga starten.
Auch wenn derzeit ausschweifende Festivitäten nicht möglich sind, werden unsere beiden Damenmannschaften wissen wie man diesen Doppelerfolg würdig feiert!

Unsere beiden Herrenmannschaften hatten mit wechselhaften Leistungen im Laufe der Saison zu kämpfen. Hier konnte mit dem vorzeitigen Abschluss der Spielzeit von der ersten Mannschaft um Coach Aicher der dritte Platz in der Bezirksliga erzielt werden und bei den Herren 2 steht Platz 8 in der Bezirksklasse zu Buche.

Solche Erfolge sind nur durch die kontinuierliche und tolle Unterstützung unserer treuen Fans, Sponsoren und ehrenamtlichen Helfer möglich, vielen Dank dafür!

Wichtig, Informationen zum Trainings- und Spielbetrieb.

Aufgrund der aktuellen gesetzlichen Lage, der  Informationen des BHV und der Entwicklung der Corona- Thematik, wird derzeit kein Training abgehalten.
Der Spielbetrieb in den Jugend- und Seniorenmannschaften wurde mit Beschluss des DHB und des BHV vorzeitig beendet und wird bei den Senioren nach der Quotientenregelung (Punkte/Spiele * 100) gewertet.
Der Trainingsbetrieb ist, wie auch gesetzlich geregelt, aufgrund der Sperrung aller Sportanlagen und aufgrund eines sinnvollen Selbstschutzes bis auf weiteres eingestellt. Wir informieren natürlich laufend über etwaige Änderungen dieser Entscheidungen.
Die Handballer des TSV Brannenburg bedanken sich bei Ihren Sponsoren und Ihren zahlreichen und treuen Fans für die Unterstützung in der abgelaufenen Saison. Bleiben Sie uns gewogen und gesund!

Ein Wahnsinns-Tag liegt hinter uns.

Hier die ersten Eindrücke, die noch vor Beginn des eigentlichen Trainings entstanden sind. Dominik Klein hat uns alle umgehauen: als Sportler, Mensch und als perfekter Botschafter für unsere Sportart! Wir hoffen, dass Du mal wieder bei uns vorbeikommst!

Aktuelles.

News


Verstärkung gesucht!

Weiterlesen ...

Spielberichte

Klarer Derbysieg gegen Raubling

Derbytime zu ungewöhnlicher Anwurfzeit!

Weiterlesen ...

Nächste Termine

Spiel- und Trainingsbetrieb, sowie alle Handballfernen Veranstaltungen des TSV Brannenburg Handball bis auf weiteres ausgesetzt

Unsere Sponsoren.

Besuchen Sie uns auf Facebook.